Montag, 25. Oktober 2010

Farbe bekennen 2010

GRAU
das ist ja wieder eine Farbe! - Superschön und edel kann sie sein!


Regentage sind grau  - ebenso grau sind Regenwolken - es gibt auch das Morgengrauen...;-)

In der Mode ist grau eine typische Winterfarbe aber auch eine edle Sommerfarbe. Grau ist neutral, langweilig, traurig... aber auch elegant "vornehm zurückhaltend"...

Grau für Autolacke und im Wohnbereich...
Grautöne  - 60 Abstufungen kann der Mensch unterscheiden - heißen z. B. so:
Aschgrau - Mausgrau - Betongrau - Rauchgrau - Taubengrau - Schiefergrau -Anthrazit - Asphaltgrau - Silbergrau...
Grau steht für Sachlichkeit.

Nachts sind alle Katzen grau
Alles grau in grau malen
Graue Eminenz
Grausamkeit
Alt und Grau werden
Da wachsen mir ja graue Haare.. und sicherlich gibt es noch unendlich viel mehr zur Farbe/zum Thema GRAU :-)

Ganz liebe Grüße

Kommentare:

  1. Da gibtr´s auch noch einen grauen Pulli, der in Arbeit ist :D
    Ein helles Grau erinnert mich an Silber. Ich liebe Silber! Geheimnisvoll, ein matter Schimmer, unaufdringlich, edel...

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Gedanken zu einer Farbe für alle Fälle. Ich mag sie und trage sie gerne. Und manchmal find ich auch graue Wintertage schön, wenn ich es mir zuhause gemütlich machen kann.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe voller Widersprüche...
    Deine Gedanken gefallen mir
    ganz lieben Gruß
    Barbara

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!