Montag, 11. Oktober 2010

Handwerker im Haus...

Es ist schon vorm Haus zu erkennen,  eine größere Aktion ist geplant:
  
Der Schaden (Lochfraß in Kupferrohren) hat sich den kleinsten Raum mit dem höchstmöglichen Schaden "ausgesucht" :-(.
Hier unter dem Waschtich... und hoch an der Wand sind die Fliesen raus... natürlich ist die Fliese - zart marmoriert - nicht mehr vor Ort  vorrätig... und auch im Keller sind die Auswirkungen zu sehen... der nächste Schritt nach dem Austausch der Rohre sind dann die Fliesenarbeiten...














Mir graust es gleich vorm Saubermachen - der Handweker ist auf allen Etagen am Arbeiten - im 1. Stock (Badezimmer) müssen die Leitungen natürlich auch neu angeschlossen werden - ebenso Erdgeschoß und Keller... überall knirscht es.

1 Kommentar:

  1. Ach du Schande,das sieht nach sehr viel Arbeit aus,auch für dich:-)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!