Donnerstag, 24. März 2011

Japan-Hilfe etwas anders


Ich unterstütze diese Schüleraktion!
Die Mitglieder der Druckgrafik-AG sowie Schülerinnen und Schüler des Japanisch-Unterrichts haben sich zu dieser Hilfsaktion entschlossen: Wir verkaufen Originalgrafik mit japanischen Schriftzeichen, handgedruckt auf einfache Papiertüten.
Diese Form des Hochdrucks hat eine große Tradition in Japan, an die wir hier auf bescheidene Art in zeitgemäßer, vor allen aber schneller Form anknüpfen wollen.
Der Verkaufserlös  wird den Opfern der Erdbebenkatastrophe zugutekommen.

1 Kommentar:

  1. Du bekommst eine Schokolade - möchtest Du nicht auch mitmachen? Es handelt sich ebenfalls um eine Aktion für Japan. Schau mal auf meinem Blog.
    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!