Sonntag, 29. Mai 2011

Mein Ricolina - Tuch

ist beendet :-).
Hmm! Etwas unscharf fotografiert - wie ich grad sehe - egal - ich spann es nicht wieder auf!
Erneut habe ich zur Filigran Nr.1 gegriffen und habe ein Leichtgewicht ist heraus gekommen.
42,5g leicht
110 cm lang und
max. Höhe: 35 cm
Wieder ein "Bürotuch" = es ist an kühleren Tagen warm genug und stört nicht *lach*. Das Muster ist hier erhältlich und natürlich auch hier.

Kommentare:

  1. Sehr schön umgesetzt! :))

    ...und gut zu wissen, dass die Anleitung les- und umsetzbar ist...

    Ganz lieben Dank für´s Probestricken!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes und wieder so leichtes Tuch.
    Mal sehen, wann ich dazu komme.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Das Tuch sieht spitze aus,geniale Farbe!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Die Ricolina ist ja wirklich gelungen, ich mag hier den Farbverlauf und die Tragevielseitigkeit und dein Erdbeerrezept so ausgefallen....und und gar keine Baustellen mehr?????
    Liefs Anett

    AntwortenLöschen
  5. Oh das sieht schön aus! Wenn mein McCafferty fertig ist, kommt auch das Ricolina auf die Rundnadel :)

    Hach, wenn ich könnte, wie ich wollte... Aber Arbeit muss sein. Keine Arbeit, kein Geld, keine Wolle... elender Kreislauf der ;-)))

    Sei ganz ganz lieb gegrüßt - Sunsy

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!