Montag, 16. Mai 2011

Reckless - Steinerndes Fleisch

Aus dem Inhalt:
Jahrelang ist es Jacob Reckless gelungen, im Zimmer seines verschwundenen Vaters unbeobachtet die Hand auf den Spiegel zu legen und so ins märchenhafte Reich dahinter zu gelangen. Dort hat er als erfolgreicher Schatzjäger unter anderem im Dienst der Kaiserin gearbeitet, ist dem Schuh von Aschenputtel ebenso hinterher gejagt wie dem Tischlein deck dich, dem Knüppel aus dem Sack oder dem Goldenen Ball, der jeden in sich hineinzuziehen vermag, der ihn berührt. Und er hat erfahren, dass sein Vater mit seinen Erfindungen den grausamen Goyls bei ihrem Kampf gegen die Menschen geholfen hat: jenen seelenlosen Wesen also, deren Haut (und Herz) aus Stein besteht.
Jetzt aber ist Jacobs jüngerer Bruder Will dem Schatzjäger ins geheimnisvolle Reich hinter dem Spiegel gefolgt – und gerät dadurch in tödliche Gefahr...
Unterhaltsam - ein modernes Märchen mit Bezug auf Bekanntes - freue mich auf die Fortsetzung :-)

Kommentare:

  1. Der Titel und das Cover muten ein wenig unheimlich an... aber so wie Du den Inhalt beschreibst scheint es echt lesenswert zu sein.
    Danke für diesen Tipp
    und tausend liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. WOW, das klingt interessant. Cornelia Funke schreibt wirklich gute Kinderbücher...

    Liebe Grüße - Sunsy

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!