Sonntag, 20. November 2011

Nächste Woche ist es soweit ...

...der 1. Advent naht mit Riesenschritten *ohjeje* ... und schon geht es wieder los mit dem jährlichem 'Stress' ...
Es duftet jetzt nach Vorweihnachtszeit  ...
Astrid Lindgrens Pfefferkuchen ...
bei uns zu Hause hießen sie "Braune Kuchen" ...
ob sie die gleichen Zutaten hatten, weiß ich nicht - sie schmeckten jedenfalls genau so gut :-)


Und da ich ja als Vergnügungssüchtig bekannt bin *ggg* ... hab ich noch 2 Sorten Kekse gebacken:
Haselnussmakronen 
Haferflockenmakronen
Die nächsten Kekse folgen bestimmt ... es gibt ja so viele leckere Rezepte!

Kommentare:

  1. Wo hast du das Buch mit den Astrid Lindgren rezepten gekauft und wie heissts? Liebe grüsse und danke für die antwort

    AntwortenLöschen
  2. Da hat es ja gestern doch noch mit dem Backen geklappt.
    Lecker sehe deine Plätzchen aus, da könnte ich auch gleich welche backen, aber dann esse ich die auch und das ist nicht gut.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. ...und führe uns nicht in Versuchung...
    Deine Plätzchen sehen sehr lecker aus. Ich Süßschnabel kann bei solchen Leckereien schwer widerstehen.
    Liebe Grüße
    Maggi

    AntwortenLöschen
  4. Schade das ich da keine mopsen kann:-)die sehen toll aus und riechen bestimmt wunderbar..Mmmm..mir läuft direkt das Wasser im Munde zusammen..Mmmm..:-)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Rübenkraut und Zucker... Das Hüftgold schlechthin ;)

    Gut, dass ich nicht einfach zugreifen kann :)) Die sehen sehr lecker aus!

    LG Andrea

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!