Sonntag, 5. Mai 2013

Kaffeezeit ...

... ein Käsekuchen ohne Boden :-) ...
... ist schnell gemacht - nur Geduld bei der Backzeit ist angebracht *smile* ...

Rezept:
125g weiche Butter und 125g Zucker mit Mixer schaumig rühren,
2 Eier trennen, Eigelb unter die Buttermasse ziehen; Eiweiß zu Schnee schlagen,
500g Quark, 1 EL Gries und 1 Vanille- Puddingpulver zum Kochen unterrühren,
den Schnee unterheben und in eine 24cm-Form, mit Backpapier ausgelegt und eingefettet, füllen und glattziehen.

Backofen vorheizen auf 200°.
30 Minuten bei 200° abbacken, dann mit Alufolie oder Backpapier abdecken - nochmals 50 Minuten bei max. 160° fertig backen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!