Donnerstag, 12. Juni 2014

Sommertop angestrickt ...

... das gefachte Garn fühlt sich kühl an - ich vermute, es ist Leinen mit drin ...
 ... ich stricke in Runden bis zum Armausschnitt ...
... keine Lust aufs lästige Vernähen der einzelnen Strickteile. ...
... Lochmuster und Fallmaschen ...
... Das Muster habe ich hier gefunden ... ich bin mir aber noch nicht sicher, ob ich den Ausschnitt auch so wähle. ...


Kommentare:

  1. Liebe Gwen,

    ich finde es sieht schick aus, tolles Garn hast du da ich glaube das ist sicher herrlich zum Tragen.

    Ich wünsch dir einen schönen Spätnachmittag

    GLG Mela

    AntwortenLöschen
  2. Da stimmt bis jetzt alles, Farbe und Garn. Den Ausschnitt kriegst du bestimmt so hin, wie du ihn haben möchtest. Danke für den Mustertipp, da hat es noch viel anderes...

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Ah, schau an.
    Du hattest also auch eine freie Nadel.
    Ein schönes Muster hast du dir ausgesucht.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin total begeistert von deinen Mustern, einfach toll!!!

    LG Augusta

    AntwortenLöschen
  5. Ach, schon wieder so ein schickes Teilchen!
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  6. Sieht sehr schön und luftig aus. Das Muster ist mir aber zu anstrengend zu stricken.

    LG Ate

    AntwortenLöschen
  7. Das Angestrickte sieht jetzt schon super aus.

    AntwortenLöschen
  8. Uiii liebe Gwen das sieht ja schon wunderschön aus. Da bin ich sehr gespannt.
    glg Marlies
    habe noch nicht begonnen . :-)

    AntwortenLöschen
  9. Die Anleitung hab ich hier auch rum liegen , habe aber noch kein Garn gefunden das mir zusagt !
    Das angestrickte sieht toll aus und ich hätte es auch wie du un Runden gestrickt !!!
    Un saludo
    Manuela

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!