Mittwoch, 12. November 2014

Hexenkatze

Klappentext zu:
Magie auf vier Pfoten
Deba McMillen hat es nach der Trennung von ihrem Mann geschafft, sich mit ihrer vierzehnjährigen Tochter Micki eine neue Existenz aufzubauen. Dazu gehört auch der Einzug in ein eigenes Haus. Kaum haben sie sich eingerichtet, läuft ihnen eine trächtige Katze über den Weg, die beschließt, ihre Jungen in ihrem Heim zu bekommen. Doch dann entdeckt Deba, dass sie plötzlich über mysteriöse Kräfte verfügt.
Soweit so gut :) - ich habe bisher noch keine Bücher der Autorin gelesen und finde die Geschichte kurzweilig. Es ist leichte Unterhaltung - gut zum Entspannen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!