Samstag, 20. Dezember 2014

Schwerin - Stern des Nordens ...

... unser Ziel vor Weihnachten:) ...
... Früh gings los mit dem Schulbus über Land ... die Wartezeit im Bahnhof verkürzte uns dieses Schild *lach*
... nein, nein, der Zug fuhr deutlich vor Kneipenöffnung! ...
... Annähernd pünktlich in Schwerin angekommen, haben wir sofort im Hotel einchecken können. ... 

... Die Aussicht aus dem Zimmerfenster auf den Bahnhofsvorplatz ...
Grunthalplatz vor dem Bahnhof
... Schwerin hat seit 1847 Anschluss an das Eisenbahnnetz ...
Brunnen: "Rettung aus Seenot" von Hugo Berwald (1927)
 ... Blick aus dem Fenster der 6. Etage über die Altstadt. ...
... Warm angezogen machten wir uns auf Entdeckungstour ...
... Blick über den Pfaffenteich ...
Weihnachtsmarkt am Dom
 ... Der gotische Dom überragt die Altstadt. Die Gründung war 1171 und nachfolgend wurde die dreischiffige Basilika (erhalten) mit dem Chorumgang dann 1275 errichtet. Der Turm folgte erst 1889  -1893 im neugotischen Stil. ...

... Beeindruckend gewaltig ist das Arsenal. ...










 ... Im Überblick: Die Siegessäule (aufgebaut 1847) - das Theather - das Museum:
... wir besuchten die aktuellen Ausstellungen"Gesichtert !  Kunst für das Land"  und "Kunstraub /Raubkunst"  ... das Schloss und die Straßenansicht/Platzsicht vom Schloss aus. ...
... Natürlich lockte das Schloss :) - heutiger Sitz des Landtages seit 1991. ...
Schloss Schwerin - Blick über den Burgsee
... Das Schweriner Schloss - das wohl bekannteste Baudenkmal in Schwerin - früher Regierungssitz der Großherzöge von Mecklenburg-Schwerin. ...
Brückenstraße zum Schloss
Bogenbrücke über dem Schlossgraben
Paulskirche
Schelfkirche
... Die Paulskirche - erbaut 1863 - 1869 ... und die Schelfkirche -Baubeginn 1705 . ...
 ... Ein Spaziergang durch die Altstadt - die Fußgängerzone - und über den vielseitigen Weihnachtsmarkt und auch in die Passagen durfte nicht fehlen. ...
Weihnachtsmarkt und Nachtansichten
 u.a. das Fachwerkhaus von 1698 in derAltstadt
 ... Einen schönen 4. Advent :) ...

Kommentare:


  1. Das Schloß sieht wirklich beeindruckend aus. Vielen Dank für die Stadtführung. Ich war noch nie in Schwerin.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Das war ja eine tolle Idee, Schwerin ist wirklich eine sehr schöne Stadt, bestimmt auch zur Adventszeit...

    LG Augusta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gwen,
    Schwerin muss einfach schön sein, das Schweriner Schloss ist sehr beeindruckend und auch die Altstadt gefällt mir. Danke für die schönen Eindrücke ;-)))

    Auch danke ich Dir herzlich für Dein tolles Kompliment zu meinem Weihnachtskleid und freue mich sehr darüber; schicke Dir liebe Grüße mit guten Wünschen für eine besinnliche Weihnacht im Kreise Deiner Lieben.
    alles Liebe von Traudi

    AntwortenLöschen
  4. danke fürs mitnehmen in diese tolle Stadt, das war ganz sicher eine Reise wert.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Fotos, fast als wäre ich mit gegangen.
    Frohe Weihnachten und
    Liebe Grüße Käthe

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Fotos, Schwerin eine Reise wert. War noch nie da, steht aber schon seit langem auf meiner Städtetour Liste. Sehr schön gerade in der Advenntszeit. GLG Tina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!