Sonntag, 24. Mai 2015

Das Lächeln der Frauen ...

... von Nicolas Barreau
Das Buch hatte ich schon im letzten Jahr geschenkt bekommen - endlich hab ich es gelesen und sogar ziemlich  in einem Rutsch :). Das Buch ist genial komisch, kurzweilig und romatisch - die Rezepte verlocken zum Nachkochen *smile*. ...

Aus dem Inhalt:
Die junge Restaurantbesitzerin Aurélie wird völlig überraschend von ihrem Freund verlassen und streift todtraurig durch Frankreichs Hauptstadt. In einer kleinen Buchhandlung stößt sie auf einen Roman, in dem sie nicht nur ihr Lokal, sondern auch sich selbst wiederfindet. Durch die Lektüre gewinnt Aurélie neuen Lebensmut und wünscht sich nichts sehnlicher, als den Autor dieser Erzählung persönlich zu treffen und in ihr Restaurant einzuladen. Dies gestaltet sich jedoch deutlich schwieriger, als erwartet.

Kommentare:

  1. Ein ganz wunderbares Buch, ich habe das auch sehr gerne gelesen.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Habe ich auch schon gelesen, hat sehr viel Spaß gemacht.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!