Dienstag, 4. August 2015

So schön farbig ...

...  ist jetzt der Sommernachtstraum :). ...
 ... Noch ist die Sonne nicht angekommen. ...
... Jetzt aber *smile* ...
... Das Tuch fällt schön. Auch liegend schaut es gut aus
... Noch schnell ein Tragefoto - hm ... die lange gerade Kante legt sich nicht perfekt um den Hals. ...
 ... In lockerer Folge die Farbringel. Ich finde sie total schön! ...
Wieder ein Leichtgewicht - 95,7g zeigt mir die Waage an.
Wolle: Lace in Blaumeliert 800m/100g - selbstgesponnenes Singlegarn in verschiedenen Farben.
Rot-orange-pink, rosa, hellgelb, hellblau, türkis -teilweise auch selbstgefärbt.
Länge 205cm und 50cm breit.

Kommentare:

  1. Ich finde deinen Sommernachtstraum auch total schön!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Muss zugeben, hätte nie gedacht, dass diese Farbkombi so toll ausschauen wird. Wirklich klasse geworden.
    Schade, dass er sich nicht schön legt. Nun denn, ein bissel drapieren hilft sicher.

    LG Alpi

    AntwortenLöschen
  3. Um den Hals sieht es super aus, die Farben beissen sich nicht, schon gar nicht zu einem solchen Pulli, passt doch!
    Das Tuch wird in eine Form gezwängt, die es eigentlich nicht haben will, aber um den Hals stört auch das überhaupt nicht...
    Grüessli Pia

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Farbkombi und doch ganz schön groß geworden.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  5. Das ist wirklich schön geworden. Und ganz schön groß.
    Die Farben gefallen mir besonders.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Ein sehr schönes Tuch für die hoffentlich nicht mehr schmerzende Schulter ?!
    Alles Liebe,
    Angela

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das nenn ich mal Farbkontrast!
    Ein fröhliches Tuch.
    Ich bin auch grad dabei, habe aber den Anfang abgeändert, weil mir der Zipfel nicht gefällt und ich schon öfters gelesen habe, dass er sich nicht ganz raus spannen lässt.
    Ich habe mit 50 Maschen begonnen und stricke grad den ersten Teil.

    Sag mal, liebe Gwen, wie hoch ist denn eigentlich der erste Teil bei dir? Bin nämlich nicht sicher, wieviel ich stricken soll. Vielleicht kannst du mir da helfen...

    Viele Grüße
    Susi Büntchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susi,

      die "Halbrundhöhe" des ersten Teils hat bei mir 20cm.

      LG Gwen

      Löschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!