Sonntag, 8. November 2015

Und? ...

... Der Poncho ist trocken. ...
... So ein tolles Blau ist es aber nicht - die Originalfarbe hat deutlich mehr Grünanteile. ...
... Auch hier einmal mit Sonne :). ...

Kommentare:

  1. Grün kann frau auf den Fotos gar nicht erkennen. Macht ja aber auch nix. Schön ist er dein Poncho!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Sieht okay aus.
    Ich drück mal die Daumen, dass das Grünblau gefällt.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. oh so ein toller poncho und ich seh auch nichts von grün...tolles blau!!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  4. Überfärben von Gestricktem, eine heikle Sache...Grundfarbe ist ja schon da, da müsste man zuerst entfärben, was der Wolle nicht gut tut und dann in dem gewünschten Ton färben.
    Ich finde es ist ein sehr schöner Farbton geworden, der gefällt bestimmt!
    Grüessli Pia

    AntwortenLöschen
  5. Also ich muss auch noch ein Lob auf das Blau geben ;-)
    Sieht doch toll aus.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  6. Grünblau lässt sich schwer fotografieren. In der Sonne eher noch weniger.
    Das Risiko dass du auf dich nahmst hat sich gelohnt ! So einfach ist das ja nicht - Haufen Verantwortung.
    ( Danke für dein ausführliches Rezept, komme gerade nicht zum ausführlich Schreiben noch zum ausführlichen Backen ...., nur zum ausführlichen Filzen :) )
    Noch mal lieben Dank !
    Angela

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!