Montag, 21. Dezember 2015

Ist das so???

... eben entdeckt ...
... Ich liebe ausgefallene und auch selbstgestrickte Socken und dauerhaftes Hüftgold ist für mich keine Alternative! ...
* Artikel aus der Beilage der Tageszeitung

Kommentare:

  1. da kann ich mich dir nur anschliessen,es gibt doch nichts schöneres als selbstgestrickte Socken!Das hat bestimmt jemand geschrieben wo von stricken keine Ahnung hat!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Da geb ich dir recht.
    Liebe Grüße und ein schönes Weihnachtsfest, Conni

    AntwortenLöschen
  3. Das kann nur jemand geschrieben haben, der noch nie mit viel Liebe handgestrickte Socken getragen hat. Oder jemand, der Handgemmachtes (in welcher Form auch immer) nicht zu schätzen weiß. Jedenfalls kann ich mich Euch nur anschließen, auch ich ziehe selbstgestrickte Socken (oder generell selbstgemachte Dinge) eindeutig einer Schachtel Pralinen vor!

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Kann ich auch nicht verstehen.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  5. Aber die Ausnahme mit den selbstgestrickten Exemplaren ist doch in dem Artikel extra erwähnt, gemeint sind nur die wirklich langweiligen Socken die wahrscheinlich Leute (Männer) bekommen (von ihren Muttis), die es selber nicht in den Laden schaffen, geschweige denn sich mal Gedanken zu machen wer sich eventuell über welches Geschenk freuen könnte ... Und ich finde dann sind Socken auch verdient (ähnlich dem Kaktus) :)

    Ich verschenke jedes Jahr selbstgestricke und es kommt immer super an.
    LG mimy

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!