Sonntag, 24. Juli 2016

Zieleinlauf :)

... mit dieser Premiere:
... Ich hatte 94,2g selbstgefärbeten Strang und eine Menge Perlen ...
... Ziemlich fix ging der Zwirnfaden von der Hand. Die Perlen dauerten etwas länger. ...
 ... Perlen auf dem Zwirnfaden - etwas aufgestaut *lach*. ...
... 350 Perlen habe ich eingesponnen. ...
... Der Restfaden mit sich selbst verzwirnt und ohne "Schmuck". ...
... 22,9g und 79,75 m LL ... LL auf 100g = 348m. ...
... 71,3g - LL 214,6 verzwirnt und mit den Perlen bestückt wiegt nun 90,9g. ...
LL auf 100g wären ziemlich genau 300m - etwas dicker ... weil ich die einzuspinnenden Fasern nicht dünn genug ausgezogen habe ... das müsste ich wohl noch etwas üben. ...

Kommentare:

  1. Cool, was du alles machst!
    Hast du die Perlen jetzt nur auf den Zwirnfaden oder auch wie oben im Bild zusehen, auf der Faser?

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Cooles Ergebnis der "Fädelei" :)

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  3. Ah, bleibt mir gerade der Mund offen stehen.
    1. weils so toll aussieht
    2. weil ich immer der Annahme war, dass die Perlen auf dem Zwirn liegend eingesponnen werden.
    Sehr feiner Farbton.
    Liebe Grüße,
    Angela

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!