Mittwoch, 6. September 2017

Ein klein bisschen diäten ist ...

... sicher nicht verkehrt. Der Artikel in unserer Tageszeitung hat mir gut gefallen. ...
... Ich fühlte mich "erwischt"! Ich finde es schon leicht erschreckend, wie oft ich aufs Tablet schaue oder den Laptop starte. Das Smartphone ist nicht mein Ding - es ist nur meine Rettungsleine, wenn ich unterwegs bin. ...

Kommentare:

  1. Interessant, danke für den Tip, da kenn ich eine Menge Leute die das betrifft, v.a. in meinem Arbeitsfeld, da gebe ich das gerne weiter. Ich selbst fühle mich an allen Punkten nur bestätigt. :-) dir ein gutes Wochenende und ganz herzliche Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  2. die Tipps sind nicht schlecht, ich ertappe mich auch immer wieder, wie ich während des Strickens "mal eben" gucke, was es Neues gibt im Netz und das frisst ganz schön viel Zeit. Manchmal bin ich ganz gut im reduzieren, aber auch nicht immer...
    LG moni

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin auch abhängig und das Internet fehlt mir, wenn ich es nicht habe. :)
    Das ist schon blöd, aber ich möchte es nicht missen.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!