Donnerstag, 14. Dezember 2017

Die Filzweste ist fertig:) ...

... die aufwendigste Änderung betraf das Armloch. ...
... danach wurdendie Ränder mit Wasser und Seife bearbeitet, damit die Schneidekante nicht "scharf" aussieht. Den Kragen habe ich in Form gedämpft und mich entschieden statt Knöpfe Nieten einzuschlagen. ...
 ... Ich werde die Weste noch in der Weite einfilzen. Sie ist mir etwas weit nach dem Dämpfen geworden. ...
... Die Rückenansicht nur auf der Puppe. ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!