Donnerstag, 7. Dezember 2017

Test: Lismoor cowl

... Ich habe Testgestrickt und bin am 21.11. gestartet. Beendet habe  ich den Test am 27.11. ...
... Meine Wollauswahl:
Arauncania Ranco - 344m/100g... das Foto ist leider nicht gut. ...
... Inzwischen gewickelt und NS 3,5 rausgesucht. Angestrickt, geribbelt und zur NS4 gewechselt. ...
 ... Erste Reihen - im Ganzen und im Detail. Das Muster macht Spaß und ist einfach zu stricken. ...
22./23. "Nachtarbeit 😏. ...
 ... Und weiter geht es. Das Lochmuster ist dezent und lockert schön auf. ...
... Am Wochenende gab es nur ein paar wenige Reihen dazu - der Filzkurs hat mich total beschäftigt. ...
... Es ist soweit  :). ...
... leicht geblocked hat der Cowl nicht die Maße der Originalwolle erreicht.
... Mein Cowl misst 17cm (18cm lt. Anleitung) und die größte Differenz liegt im Umfang: 75 cm bei NS 4 und LL 344/100g statt 89cm und nur 310/100g und ebenfalls NS 4.  Mein Strickteil wiegt 41g.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön dich zu lesen!