Samstag, 23. Oktober 2010

Kalte Handgelenke ...



geht ja gar nicht und hier habe ich eine nette Stulpe/Handgelenkswärmer gefunden... die Variante mit den Perlen - jaha, es sind reichlich Perlen drin - hat nicht den Hinguckblick gezeigt ...


...und daher habe ich eine schlichtere Stulpe gestrickt... passend zu dem Pullover "im Profil" *smile*.


Nachtrag: 
Die Perlen sind wirklich  schwer zusehen - nach etlichen Versuchen möchte ich wenigstens die gespiegelten Perlen zeigen :-) ... 108 Klare +18 Dunkelgraue sind es insgesamt....

Kommentare:

  1. Wow..tolle Stulpen und wirklich passend zum Pulli!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Die Stulpen sind wirklich sehr, sehr schön! Gefallen mir unheimlich gut.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefallen beide Paare sehr gut:-)
    Wenn du die mit den Perlchen anziehst siehst du diese bestimmt.

    Herzlichst
    Nina

    AntwortenLöschen
  4. Perlen sehe ich keine, aber die Stulpen sehen schick aus.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  5. Die unteren finde ich ganz klasse!

    Wo finde ich das Muster? :D

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. die sind absolut süss....richtig romantisch...und mir gefallen sie total!!!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Gwen,

    deine "schlichtere Stulpe" gefällt mir sehr gut. Ist das deine eigene Kreation? Oder gibts dafür auch irgendwo eine Anleitung? Wobei ich ja die Mrs Beeton auch schon immer mal stricken wollte... aber die anderen gefallen mir sogar noch besser. Also Schätzelein, sage mal, wo ich die Anleitung her kriege, hm? ;)

    Liebe Montagsgrüße - Sunsy

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!