Samstag, 8. August 2020

TEST-KNIT of mittens or hat

Ich habe mich spontan für die Teilnahme am Test und gleich für die Stulpen entschieden. Mir gefiel das Muster sofort. Die Anleitung gab es am 3. August.
Deadline 3 Wochen nach verschicken der Anleitung - die Zeit einzuhalten war kein Problem.
***
 2 Größen waren möglich - ich habe die Größere gewählt. Es hat Spaß gemacht - danke Anne!
Achja - ich habe die größere Variante gewählt und sie passen perfekt. Ich werde den I-Cord-Abschluss der linken Stulpe ribbeln und eine NS weniger wählen wie bei der rechten Stulpe.
***
Zweiter Zwischenstand
Stulpe innen
Stulpenmuster Handrücken
Zwischenstand - noch  ohne Daumen
Erster Anstrick
 Die MaPro passte super!
Wollmeise "Mont Blanc"
Die Stulpen haben sich schnell nacharbeiten lassen - die Anleitung ist klar verständlich geschrieben.
ich habe insgeamt 44g/158,4m verstrickt mit NS 3,0mm.

Freitag, 7. August 2020

Linnutee Top -Teststrick

Ein Top aus Baumwollmischgarn - zur Seite gelegt nach dem ersten Anstrick
 wegen des nicht richtig umgesetzten Musters.
 ***
 Interessanter I-Cordanschlag :) am Hals - statt Bündchen - gefällt mir.
*** 
Der zweite Strickanfang ist gelungen:).
Die fast fertige Rundpasse - ich mag das Mosaikmuster sehr.
Passenhöhe fast erreicht (16m sollen es werden)
Die Passe ist fertig - leider deutlich zu kurz - gewaschen .. geblockt aber nicht wesentlich länger geworden :(((( . Ich brauch einfach mehr Armloch.
Ärmelabtrennung nach deutlicher Passenverlängerung. Ich bin nach der Anprobe zufrieden!
 ***

Mittwoch, 5. August 2020

Gegen Plastikmüll ...

... wir essen gerne griechischen Joghurt - jede Woche 1 kg - in Eimern.
Weil ich mich schon lange über meine wachsenden Müllberge ärgere habe ich mir einen Joguhrtbereiter mit Ersatzgläsern gekauft und bin begeistert über die erreichte Qualität des selbstgemachten Joghurts!
 ***
7 Gläser passen in die Form. Die gleich mitgekauften 7 Ersatzgläser sind keine überflüssige Anschaffung 😀.
***
Start: Die Gläser werden je mit 2 TL Joghurt und ca. einem EL Sahne (wegen des Geschmacks) befüllt.
 
Danach kommt H-Milch in die Gläser - Joghurt glattrühren. Achja, ich nehme 3,5% Kühlschrankkalte Milch.
Gläser in den Joghurtbereiter stellen und ungefähr 6-8Std. aufwärmen - je nachdem wie kühl die Milch ist.
Wenn die Zeit um ist, die Gläser in den Kühlschrank stellen - ich mache das über Nacht.
***
Der Joghurt ist gelungen! Fest ist er und sieht cremig aus.
 Mhhhmmm - so lecker und schmeckt mild-frisch. Im Müsli "unschlagbar".
***
Fazit: Ich bedaure, das ich nicht schon vor Jahren einen Joghurtbereiter angeschafft habe. Der Arbeitsaufwand ist gering und der Geschmack überzeugt!
 ***

Freitag, 31. Juli 2020

Hallo ihr!

Ohje, ich war schon länger nicht mehr hier. 😔
Das hatte natürlich einen Grund: Der Jüngste ist Bauherr und wir - die Eltern - haben die letzten Wochen vorm Umzug aus der Mietwohnung ins Eigentum viel mitgeholfen. 
Es ist fast alles auf "Strecke" geblieben und ich bin froh, dass es jetzt ruhiger wird und ich wieder mehr Zeit habe, mich um mich und meine Interessen zu kümmern. 
***
Gut, dass der ganze August noch für die blauen Bingo-Socken da ist!
Gut, dass 2 KALs an denen ich teilnehme erst im August starten:))).
***
Gut, dass ein Mosaiktop-Test erst fast Ende August Abgabetermin hat - wo ich schon nachgefragt habe, ob ein langer Arm möglich wäre? Dann könnte ich den Pulli ganzjährig tragen. Bin gespannt - werde berichten. Super find ich den I-Cord Anschlag beim Halsanschlag Top down.
***

Sonntag, 19. Juli 2020

EiswürfelKlang

von Bianka Schlang - ein Socken-Teststrick - hat total viel Spaß gemacht mitzustricken.
***
Soll fertig sein bis: **01.08.2020** (eine Socke reicht)
Ferse/Spitze darf wieder nach eigenem Wohlbefinden gestrickt werden
Fair Isle im  Schnelldurchgang. Die erste Socke war am vierten Juli fertig.
Bumerangferse und vierstrahlige Sternspitze. Größe 39. 64Maschen - NS 2,5. Passt super!
***
Nun ist der Single endlich ein Paar! Ich habe noch mehrere Singles liegen ... ich hatte mir doch so sehr vorgenommen keine Singles mehr zuzulassen😕. Es dauert ungleich länger, bis ich mich aufraffe und noch länger, bis die Socke verpaart ist.
 
Die Socken wiegen 65g - es sind Restesocken!
 
Jetzt könnte ich sie nicht tragen - sie sind mir viel zu warm😇.