Freitag, 22. April 2011

Übung....

und erste Ergebnisse im Vergleich:
Mein Gesponnenes vom Sonntag - rechts im Foto und von Gründonnerstag...

Ein wenig farbverfälscht ist der 2. Strang- 57 Meter auf 57 Gramm *smile*...noch etwas grobere Qualität...

Kommentare:

  1. Du hast dem Rad wirklich den Kampf angesagt :D
    Gratuliere! Eine sichtbare Verbesserung!

    Ich hätte die Geduld nicht gehabt!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Übung macht den Meister?!
    Ein Fortschritt ist auf jeden Fall zu sehen.
    Jetzt noch das Überdrehte perfektionieren und dann kann gestrickt werden.:)

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Sieht gut aus!!! Hast Du es schon "gewaschen" ? Das entspannt das Garn noch ein wenig und nimmt den Twist raus! Singles (also nicht verzwirnte Garne) legst Du in superheißes Wasser, dann in kaltes Wasser, so schockst Du es ein wenig und es "verfilzt etwas, dadurch hast es dann "mehr Halt"....
    Wow ! Du bist ja echt fleissig!!!! Wenn Du noch Fragen hast, melde Dich!!! Freue mich schon auf Dich :-)))

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wirklich ein toller Fortschritt ... weiter so ... Du schaffst das :-) Wenn Du das noch verzwirnst, kriegst Du den noch vorhandenen Überdrall auch gut raus. Beim Entspannungsbad würde sich dann der Rest auch noch geben :-)

    Ostergrüßles
    SaLü

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!