Montag, 20. Juni 2011

Üben... Üben... Üben...

und in Farben schwelgen *smile*
Dieses Wochenende zog mich nicht nach Draußen und daher habe ich mir "Auszeit" in kleinen Häppchen gegönnt :-)
Erstes Häppchen :-)
2. Häppchen :-)
und weil es so gut lief... 3. Häppchen - diesmal ein selbst gefärbter Strangrest:
natürlich ergibt es nur kleine Knäuel - sie bleiben unverzwirnt:
 Das dunkle Türkis wird kein Singleknäuel bleiben - ich habe noch ein helles Türkis :-)
Die klaren Beerentöne werden ein bürotaugliches Tuch ergeben - bei einer LL von knapp 800m/100g wird das sicher reichen ... und wenn nicht? 
Ich habe noch vom dunkleren Ton!

Kommentare:

  1. Spinnereien gleich mit allen einkalkulierten Eventualitäten :))

    Sehr schöne Fäden!

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ganz tolle Spinnerei,klasse Farben!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Man spürt förmlich, dass es Dir Spaß macht, zu spinnen ... (im wahrsten Sinn des Wortes - lol).
    GlG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Das sind genau die richtigen Farben gegen das graue Wetter da draußen ... und toll gesponnen :-)))

    Grüßles
    SaLü

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!