Sonntag, 26. Februar 2012

Es war einmal ...

... ein farbenfroher Strang der 'sehnsüchtig' auf den passenden Zwirn wartete ...
.... nach langer Zeit traf er endlich auf DEN Faden :-) ...
... das Knäuel wiegt nun 59g ... 
... und es ist mit einem mittlerem Grau verzwirnt ...
... das Garn leuchtet nach wie vor farbenfroh *smile* ...
UND was soll ich sagen ... es ist wieder passiert ...

... ich habe ein neues Tuch angefangen ... zu mehr reicht das Garn nicht ... leider *seufz*

Kommentare:

  1. Schöne Farben und den Zwirnfaden seh ich gar nicht.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. wow sind das schöne farben ;O)
    lg sandra

    AntwortenLöschen
  3. Au ja! Tolle Frühlingsfarben! :))

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Boah..die Farbe ist ein Knaller und das Tuch wird einem umhauen wenn es fertig ist:)
    Einen schönen Restsonntag wünsch ich dir!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Eine gute Entscheidung mit deinem Zwirngarn! Das Tuch wird bestimmt sehr schön und ich könnte mit stricken nicht aufhören, denn die Farbverläufe sind einfach einmalig bei diesen handgesponnenen Garnen.

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  6. Deine Wolle hat einen wunderschönen Farbverlauf, das wird ein tolles Tuch!

    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Farben!
    Ach, Tuch... schon wieder eins?
    Der Farbverlauf sieht klasse aus.
    LG
    Ute

    AntwortenLöschen
  8. Oh, Du strickst auch gerade ein "Trillian"... ;o)
    Ich finde die Anleitung ja total klasse, einfach und das Tuch mit dem Lochrand recht wirkungsvoll...
    Deine Farben sind toll!
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  9. Deine Wolle sieht toll aus.Genau meine Farben.Ich habe mir heute Deine Sachen alle angesehen. Ich bin begeistert was du schon alles gemacht hast.Vor allem interessieren mich Deine Tücher weil ich das sehr gern stricke.Ich finde sie alle ganz toll.

    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!