Freitag, 9. November 2012

Deutsche Thriller ...

... ausgehört beim Autofahren und beim fast täglichen Laufen ...

Die Reinheit des Todes


Ein Serienmörder treibt in Berlin sein Unwesen. Sein drittes Opfer, eine ältere Dame, wird in einem weißen Leinenhemd aufgebahrt auf ihrem Esstisch gefunden. Spuren gibt es keine, denn die Wohnung ist klinisch rein geputzt - ein Alptraum für jeden Ermittler. Das LKA Berlin steht vor einem Rätsel und die letzte Hoffnung, den "Putzteufel-Mörder" zu finden, ruhen auf Julius Kern. Schon einmal konnte er einen grausamen Massenmörder fassen. Doch Kern ist damals daran fast zerbrochen und beim aktuellen Fall führen alle Spuren scheinbar ins Leere. Während er nur langsam zu seiner alten Form zurückfindet, hat sein Gegner bereits das nächste Opfer im Visier und Kern muss erkennen, dass er den Mörder nur mit Hilfe des Mannes fassen kann, den er in seinem Leben nie mehr wiedersehen wollte...

Der Todeszauberer

Drei Jahre nachdem Julius Kern den Putzteufel-Mörder gefasst hat und wieder ins LKA zurückgekehrt ist, wird eine verstümmelte Frauenleiche ans Havelufer geschwemmt und Hauptkommissar Julius Kern steht vor einer neuen Herausforderung. Siebzehn Frauen hat der so genannte Schläfenmörder in verschiedenen Bundesländern bereits getötet, jede auf eine andere Weise. Nur eines haben die Opfer alle gemeinsam - eine Schlagwunde an der rechten Schläfe. Das LKA Bayern stellt Kern und seinem Team die Fallanalytikerin Eva Fuchs zur Seite. Inmitten der schwierigen Ermittlungen erhält Kern einen Brief von einem alten Bekannten: Tassilo Michaelis, freigesprochener Massenmörder und Kerns Erzfeind, scheint Informationen zu besitzen, die Kern auf die Fährte des Schläfenmörders führen könnten. Doch er verlangt dafür einen hohen Preis...
"Der Todeszauberer" ist der zweite Roman aus der Thriller-Reihe um den Ermittler Julius Kern. 

Ich bin immer noch mitfiebern - es sind spannende Hörbücher! 
Ungewöhnliche Ermittlungsmithoden, ausgezeichnete Ortskenntnisse, klare Strukturen und logischer Aufbau faszinieren ...
... ihr kennt das ja inzwischen von mir: "Ich kann nicht aus dem Auto steigen, weil ich mehr hören will :-)" ...

Auf dem Wunschzettel steht der dritte Teil: "Der Prophet des Todes"...

Kommentare:

  1. Uiii..das hört sich super spannend an,bin auch ein totaler Krimi und Thriller Fan:))Aber ich lese die Bücher noch alle und nach alter Sitte!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Das erste hab ich auch gelesen und für gut befunden.
    Ich werde mir den Todeszauberer mal vormerken.
    LG Gabi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!