Mittwoch, 3. April 2013

Besuchs-Kuchen ...

... auf die Schnelle zum Ostermontagskaffee gebacken ...
... ein Apfel-Kokos-Kuchen und der ist *äh* war super lecker ... und total einfach!

1. Rührteig:
100g Zucker
1 Ei
100g Butter
200g Mehl
1/2 Backpulver
2. Füllung:
3 große, säuerliche, klein geschnittene Äpfel
3. Guß:
100g Zucker
100g Butter
3 Eier
100g Kokosflocken

24er oder 26er Springform, Boden mit Backpapier auslegen und 1.,2.,3. ausführen und bei 150° Grad Umluft gut 60 Minuten backen.

Kommentare:

  1. mmmhhh, ich bekomm grad Hunger, Das Rezept tönt gut! LG Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt total lecker und so schmeckt es bestimmt auch.
    LG - Maleika

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!