Donnerstag, 21. November 2013

Essen für kühle Tage ...

... Es 'muss' wie jeden Abend schnell gehen - habe keine Lust, noch stundenlang in der Küche zu stehen ...
... daher:
Bratwürstchen -  hier Geflügelwürstchen - Menge nach Hunger
Pellkartoffeln - oder auch Salzkartoffeln

1 Birne, geschält, in Scheiben geschnitten
1 rote (oder auch andere Sorten) Zwiebel, in Scheiben geschnitten
Butter zum Braten; Butter fürs Pürree, Salz, Muskat

Obst und Zwiebeln in Butter hellgoldgelb andünsten,
Würstchen braun braten,
Kartoffeln garen und stampfen,
heiße Milch unter die gestampften Kartoffeln ziehen
mit Butter, Salz und Muskat abschmecken
Obstgemüse unterheben oder dazu legen.

Kommentare:

  1. Hallo Gwen,

    das sieht ja lecker aus

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  2. Mir schmecken solche herzhaften Gerichte sehr. Für "schnelle Küche" gibst Du Dir doch sehr viel Mühe und verwöhnst Deine Lieben.
    GlG Barbara

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!