Sonntag, 8. Juni 2014

Immer mal wieder ...

... Sonntags :) ... kleine und große Freuden ...


Eierlikörkuchen
Backofen auf 150° Grad - Ober- und Unterhitze -  vorheizen
Zutaten:
5 Eier
2 Vanillinzucker, 1 Prise Salz
1 Päckchen Puderzucker(250g)
 -------
Zutaten hellcremig-schaumig schlagen (das dauert ein wenig)

1/4 l Sonnenblumenöl
1/4 l Eierlikör
-------
unter ständigen Rühren zufließen lassen und gut unterrühren

125g Stärkemehl
125g Dinkelmehl
1 Päckchen Backpulver
-------
mischen und esslöffelweise unter die Schaummasse heben

den Teig in eine gefettete, mit Mehl ausgeschlagene Guglhupfform füllen und 1 1/4 Stunde  auf mittlerer Schiene abbacken - kurz auskühlen lassen, aus der Form stürzen und mit Puderzucker bestreut servieren .). ...

Kommentare:

  1. Mhhhh, das klingt gut und mein Mittagskaffee wäre schon bereit. Nur eben, der Duft kommt noch nicht über das grosse WWW!

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Immer diese Verführungen. :)

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Du schreibst 1 Päckchen Puderzucker ? Wieviel gr. soll das denn sein ?
    Danke
    Un saludo
    Manuela

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!