Montag, 8. September 2014

Grießkuchen ...

... gelesen und spontan nachgebacken .) ...
Rezept (aus dem www.)

je eine Tasse: Zucker, Mehl, Kokosraspel, Grieß, Öl, Milch
3 Eier,
1 Backpulver
1 Vanillezucker
Sirup:
2 Tassen Zucker
1 Tasse Wasser
2 EL Zitronensaft

Teig: die Zutaten verrühren, in eine runde, mit Backpapier ausgekleidetet Form (24cm)- wichtig, sonst läuft der Sirup aus -  füllen und bei vorgeheiztem Ofen und 200°Grad ca. 30 Minuten backen.
Sirup: das Wasser mit dem Zucker aufkochen, Zitronensaft dazu geben, erneut aufkochen und bis Ende der Backzeit zum Sirup einköcheln.
Sofort mit dem heißen Sirup den noch heißen Kuchen tränken.
Wenn der Kuchen  ausgekühlt ist, den Kuchen in Rauten schneiden. Einfach und total lecker.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!