Samstag, 25. April 2015

Die Knoblauchkur ...

... schon oft von gehört und interresanterweise vor ein paar Tagen einen Artikel in der Tageszeitung darüber entdeckt :). ...
... Die Zubereitung las sich einfach und beim nächsten Einkauf kamen die Zutaten in den Korb. ...
 ... Natürlich Bio ...
... Mehrere Knollen geteilt - ca. 60 Zehen ...
... die Zitronen gewaschen und grob geteilt und den Knoblauch geschält - alle Zutaten ab in den Mixer und dann in den Topf mit Wasser aufgesetzt. ...
... Sieht echt lecker aus und riecht angenehm :). ...
... Abgeseiht in zwei Gläser à 1 Liter für eine 3-Wochenkur für 2 Personen - alleine kann ich die Kur wohl nicht durchziehen *lach*. ... Hm ... 1 Woche Pause und dann alles noch einmal von Vorne oder reicht die Menge für die Dauer der Kur? ...

Kommentare:

  1. Na dann Prost.
    Bin gespannt, was du berichtest.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Es ist wohl besser, wenn dein Mann da auch mitmacht, sonst mögt ihr euch nach einer Woche nicht mehr so wirklich....
    Grüessli PIa

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!