Samstag, 30. Dezember 2017

Ich habe keine Ahnung ...

... was du/ihr bei solch trĂŒben, nassen und kalten Wetter so mach(t)en 💬 - ich verziehe mich vor meine NĂ€hmaschine. Gelesen habe ich auf einem Blog ... wo war das nur 😳 - einen Post ĂŒber eine Kosmetiktasche in zwei GrĂ¶ĂŸen. ...

... Beschichteter Stoff sollte mir fĂŒr einen NĂ€htest reichen (grad kein Kunstleder zur Hand). ...
 ... Ich entschied mich fĂŒr die grĂ¶ĂŸere Variante 😏die dĂŒrfte nicht so knifflig werden! ...
 ... Das nĂ€chste Mal schau ich nach einem Endlos-RV mit 2 Schlitten. ...
 ... GefĂŒttert mit einem PĂŒnktchenstoff - Punkte in silber. ...
... Das ist sicher nicht die letzte Geobag. ...
... Der Schnitt ist kostenlos auf der Internetseite von Pattydoo erhĂ€ltlich. Vielen Dank dafĂŒr.

Kommentare:

  1. Liebe Gwen,
    ja auch ich habe mich hinter meiner NĂ€hmaschine verzogen und ein kleines Projekt beendet.
    Das mache ich fast immer zwischen den Jahren :-).
    Deine Kosmetiktasche ist richtig rafiniert und wunderschön geworden.
    Ich bin gespannt auf die Nachfolgemodelle ;-).
    LG Cristina

    AntwortenLöschen
  2. Na wo war ich wohl heute??? Auch an der NĂ€hMa!
    Und deine Geobag ist sehr schön geworden!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Viel Spaß und viele solche tolle Kleinigkeiten auch in 2018

    GrĂŒĂŸe Ramgad

    AntwortenLöschen
  4. Das ist genau das Richtige bei diesem Schmuddelwetter, nÀhen oder stricken. Deine Geobag ist klasse geworden, sieht richtig chic aus!
    LG Moni

    AntwortenLöschen

Schön dich zu lesen!